0001 20171116 G5

ROYAL LEMKES ERHÄLT GARTENBAU-UNTERNEHMERPREIS

Lisse – 11. Januar 2018 – Royal Lemkes wurde mit dem Gartenbau-Unternehmerpreis ausgezeichnet. Am Mittwoch, dem 10. Januar wurde dieser prestigeträchtige Preis im Keukenhof im niederländischen Lisse zum 32. Mal an das Unternehmen vergeben, das in puncto innovatives und nachhaltiges Unternehmertum die besten Leistungen bringt.

Geschäftsführer Michiel de Haan: „Wir sind sehr stolz darauf, dass wir diesen wichtigen Preis in Empfang nehmen durften. Dies ist für uns ein weiterer Anreiz, um jeden Tag noch ein wenig besser zu werden; eine zusätzliche Motivation, um unsere Expertise auf dem Gebiet von Pflanzen, Lieferkettenoptimierung, Geschäftsintelligenz und Handelsmarketing weiter zu entwickeln. Gemeinsam mit den 200 Profis von Royal Lemkes freuen wir uns darauf, in diesem Jahr Botschafter für den Gartenbausektor sein zu dürfen.“

Ein Beitrag zu einer grüneren und sozialeren Welt
Royal Lemkes ist ein führender Lieferant von Pflanzen und zugehörigen Dienstleistungen an große Einzelhändler in Europa. Die Mitarbeiter von Royal Lemkes wirtschaften und kommunizieren mit einem grünen Herzen und sind davon überzeugt, dass Pflanzen zu einem besseren Leben, einem vitaleren Unternehmen und einer gesunden, grünen Welt beitragen.

Nachhaltigkeit ist in der DNA dieses Familienunternehmens verwurzelt. Nicht Gewinnoptimierung, sondern das Bemühen, in Bezug auf unseren Planeten und die Menschen wirklich einen Unterschied zu machen, ist dabei die treibende Kraft. Vor Kurzem erhielten sie das Gütesiegel „Bester Arbeitgeber“ mit drei Sternen und einem Spitzenwert von 8,5 für Mitarbeiter-Engagement.

Die Beurteilung der Jury des Gartenbau-Unternehmerpreises lautete: „Wie Royal Lemkes Innovation innerhalb der Lieferkette anstrebt, und das bei gleichzeitiger, weitreichender Transparenz, unterstreicht die Vision des nachhaltigen Unternehmertums. Royal Lemkes inspiriert damit seine Partner innerhalb der Lieferkette und sorgt für ein gesundes Wachstum der gesamten Branche.“